Juristen

Alexander Kerstiens, LL.M.

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Verkehrsrecht

Vita

  • Geboren 1982 in Münster
  • 2003 – 2008 Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster
  • 2008 - 2012 Referendariat am Landgericht Münster
  • 2010 - 2013 Masterstudium der Rechtswissenschaften an der Fernuniversität Hagen
  • Mai 2013 Verleihung des akademischen Grades „Master of Laws“ (LL.M.) durch die Fernuniversität Hagen
  • Juli 2013 Zulassung als Rechtsanwalt
  • April 2016 bis Mai 2017 Besuch des Fachanwaltslehrgang Verkehrsrecht
  • September 2017 Ernennung zum „Fachanwalt für Verkehrsrecht“ durch die Rechtsanwaltskammer Oldenburg

Rechtsgebiete

  • Verkehrsrecht insbesondere Unfallregulierung von Sach- und Personenschäden, Verkehrsstraf- und Ordnungswidrigkeitenrecht, Bußgeldverfahren, Fahrerlaubnisrecht, Rechtsfragen im Zusammenhang mit Autokauf und Reparatur
  • Miet- und Pachtrecht
  • Jagd- und Agrarrecht
  • Reiserecht

Mitgliedschaften

  • Deutsche Akademie für Verkehrswissenschaften e.V.
  • Osnabrücker Anwalts-und Notarverein e.V.
  • Deutscher Anwaltverein e.V.
  • Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein